BM CertificationDienstleistungen
SBP-Programm für nachhaltige Biomasse

SBP-Programm für nachhaltige Biomasse

Das Programm für nachhaltige Biomasse (Sustainable Biomass Program, SBP) ist ein einzigartiges Zertifizierungssystem für Holzbiomasse, die in der industriellen, großtechnischen Energieerzeugung eingesetzt wird. SBP bietet die Gewähr, dass Holzbiomasse in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen für verantwortungsvolle Holzbiomasse produziert wird.

SBP-Programm für nachhaltige Biomasse

Kontaktieren Sie uns gerne.

Email:  info.de@bmcertification.com

Telefonnummer: +49 (0) 711 490 042 58

Bitte füllen Sie das Antragsformular aus, um ein Angebot zu erhalten:

Angebot anfordern

Was ist SBP?

Mit der SBP-Zertifizierung können die Erzeuger von Holzbiomasse nachweisen, dass sie die europäischen Gesetze, Vorschriften und Nachhaltigkeitsanforderungen für Biomasse zur Wärme- und Energieerzeugung einhalten. Darüber hinaus trägt das SBP-System dazu bei, dem Endverbraucher genaue Daten zu Kohlenstoff und Energie zu übermitteln, und unterstützt so die nationalen Bemühungen, die  Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Die Zertifizierung gilt für Pelletproduktionsbetriebe, Makler, Händler von Holzpellets und Hackschnitzeln sowie für andere, die an der Produktion oder dem Verkauf von Holzbiomasse beteiligt sind.

Das SBP-System kann mit den bestehenden Zertifizierungen des Forest Stewardship Council (FSC) und des Forest Certification Scheme Assessment Program (PEFC) kombiniert werden. Das SBP-Zertifikat ersetzt jedoch nicht das FSC- oder PEFC-Zertifikat. Obwohl sich einige der Anforderungen mit den Anforderungen des FSC- und PEFC-Standards überschneiden, deckt deren Zertifizierung nicht alle SBP-Zertifizierungskriterien ab – und umgekehrt.

Warum nach dem SBP-Standard zertifizieren?

Das SBP-Zertifikat bietet die Gewähr, dass Holzbiomasse verantwortungsvoll geerntet und produziert wird. Das Zertifikat ist die Erklärung des Unternehmens, dass es die rechtlichen, regulatorischen und Nachhaltigkeitsanforderungen für feste Biomasse erfüllt.

Wenn Sie sich für die SBP-Zertifizierung entscheiden, werden Sie:

  • zeigen Sie, dass Ihr Holz-Biomasse-Rohstoff auf allen Stufen der Lieferkette verantwortungsvoll beschafft und rückverfolgbar ist;
  • Sie erhalten ein Zertifikat, das Ihr Unternehmen als Förderer einer verantwortungsvollen Energieerzeugung aus Biomasse ausweist;
  • Sie verfügen über von Dritten geprüfte Kohlenstoff- und Energiedatenprofile, über die Sie Ihre Kunden weiter informieren können;

Wie erhält man ein SBP-Zertifikat?

Um zertifiziert zu werden, muss das Unternehmen ein wirksames SBP-System einführen, das den Anforderungen des SBP-Standards entspricht. BM Certification kann Ihnen in Zusammenarbeit mit SCS Global Services, einer akkreditierten SBP-Zertifizierungsstelle, Zertifizierungsdienste anbieten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne BM Certification.

Sehen Sie auch: PEFC Zertifizierung der Holzlieferkette

Angebot einholen

Angebot einholen

Firmenadresse (Strasse, PLZ, Ort)

Kontaktperson

Nach welchem Standard möchten Sie Ihr Unternehmen zertifizieren?

Lieferketten / Supply Chain Zertifizierung
Qualität, Gesundheit und Umwelt am Arbeitsplatz
Informationssicherheit und Datensicherheit
Klimasicherheit
Holzverordung EUTR und UKTR
Zertifizierung der Lebensmittelsicherheit
Waldbewirtschaftungszertifizierung
Zertifizierung von Holzhausbausätzen
Zertifizierung von Bauprodukten

Bitte beschreiben Sie, was Ihr Unternehmen tut und welche Prozesse und/oder Produkte/Dienstleistungen Sie zertifizieren möchten.

Zusätzlicher Kommentar

Vielen Dank, wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Möchten Sie das Formular schließen?
Es werden keine Daten gespeichert oder versendet.

Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne

Vielen Dank, wir haben Ihre Nachricht erhalten.